Das Clubleben

Die örtlichen Tische von Round Table treffen sich alle zwei Wochen zu einem "Tischabend". Bei uns in Frankfurt  treffen wir uns dabei zu einem gemeinsamen Essen und tauschen uns über die Erlebnisse und Gedanken der letzten 2 Wochen aus. Oft gehört ein Vortrag eines Tablers oder externen Referenten, die Planung künftiger Service-Aktionen sowie die Abwicklung der Regularien zum normalen Verlauf des Abends.

Das Clubleben beschränkt sich aber nicht auf den einzelnen Tisch, sondern führt weit darüber hinaus. In der Vielzahl von Treffen und Veranstaltungen auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene lernen sich Mitglieder von Round Table aus unterschiedlichen Regionen, Ländern und Kulturen kennen. Das verbindende Element dabei ist über alle Unterschiede und Grenzen hinweg die Freude aller "(Round) Tabler" an der Begegnung mit anderen Menschen und ihre gemeinsame Grundhaltung.